Suche
  • Herder-Kulturzentrum

Gitarrenkonzert mit Emanuel Treutwein am 16.4.2022

Aktualisiert: 14. Apr.


Emanuel Treutwein begann mit 7 Jahren seine musikalische Ausbildung an der „Sing- und Musikschule Regensburg“ bei Stefan Frank und war er mehrere Jahre Mitglied im Gitarrenensemble „La Seconda Volta“ unter dessen Leitung. 2014 wurde dem Ensemble der Musikschulpreis der Sing – und Musikschule Regensburg in der Kategorie „Herausragende musikalische Leistungen – Ensemble“ verliehen.


In seiner Ausbildung zum „Staatlich geprüften Ensembleleiter in der Fachrichtung Klassik“ an der Berufsfachschule für Musik in Plattling 2014-16 wurde er von Walter Theisinger unterrichtet. Diese schloss er mit Auszeichnung ab.


Sein Bachelorstudium absolvierte Emanuel bei Professor Takeo Sato am „Leopold-Mozart-Zentrum“ in Augsburg und dem „Vorarlberger Landeskonservatorium“ in Feldkirch. Seit Oktober 2021 erhält er im Rahmen des Masterstudiums Unterricht bei Johannes Monno an der HMDK Stuttgart.


Meisterkurse bei Größen der Gitarrenszene wie Rafael Aguirre, Hubert Käppel und Robert Belinic vertieften seine Ausbildung.


Das Programm des Konzerts bewegt sich zwischen der Renaissance, dem Barock und der Musik des 20. Jahrhunderts. Im Zentrum steht die Form der Suite, die mit ihren Satzformen durch die Epochen erkundet wird.

79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen